Unternehmenswissen kompakt: „Die Sozialversicherungsprüfung kommt – sind Sie ausreichend vorbereitet?“

Anhand vieler Praxisbeispiele wollen die IHK-Regionalgeschäftsstellen Altenkirchen, Montabaur und Neuwied mit Unterstützung der Wirtschaftsförderungseinrichtungen in den Kreisen Altenkirchen, Neuwied und dem Westerwaldkreis sowie in Kooperation mit der Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz in der Veranstaltung


„Die Sozialversicherungsprüfung kommt – sind Sie ausreichend vorbereitet?“
am Mittwoch, den 31. August 2016,
um 18.00 Uhr im Seminarbereich der IHK-Geschäftsstelle Montabaur,
Bahnhofsplatz 2-4 (ICE-Park), 56410 Montabaur, Tel.: 02602 1563-0
(www.ihk-koblenz.de/produktmarken/IHK_Geschaeftsstelle_Montabaur)


aufzeigen, was Unternehmer bei der Sozialversicherungsprüfung erwartet, wie sie sich richtig vorbereiten können und wie der Steuerberater dabei unterstützen kann. Referent des Abends ist Steuerberater Peter Hoffarth aus Niederahr, Mitglied des Präsidiums der Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz.


Wir würden uns freuen, Sie am 31. August zu dieser für IHK-Mitglieder kostenfreien Veranstaltung begrüßen zu dürfen und bitten um Anmeldung bis zum 25.08.2016 mit dem beiliegenden Antwortbogen. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 38 Personen begrenzt.

 

Alle weiteren Informationen können Sie hier herunterladen:

Unternehmenswissen kompakt: „Die Sozialversicherungsprüfung kommt – sind Sie ausreichend vorbereitet?“ (PDF)

Antwortbogen (PDF)