Vorankündigung

Bitte vormerken:
Abendveranstaltung „Hochschule Koblenz und Unternehmen im Dialog: Gemeinsam neue (duale) Studienangebote entwickeln“

Termin: Mittwoch, 08.03.2017 (Beginn 18.00 Uhr)

Ort: RheinMoselCampus, Konrad-Zuse-Straße 1, 56075 Koblenz

Die Hochschule Koblenz pflegt bereits vielfältige Kontakte in die Wirtschaft. Nun möchte sie noch intensiver mit Unternehmen der Region ins Gespräch kommen, um deren Interessen bei der Weiterentwicklung ihrer (dualen) Studienangebote mit einbeziehen zu können. Damit will die Hochschule auch einen Beitrag zur Qualifizierung und Sicherung von Fachkräften in der Region leisten.

Zum Einstieg werden Herr Prof. Dr. Harald Danne (Technische Hochschule Mittelhessen – THM) und Herr Norbert Müller (Geschäftsführender Inhaber des Beratungsunternehmens advacon GmbH & Co. KG in Asslar) den teilnehmenden Unternehmen das sehr erfolgreiche hessische Modell StudiumPlus präsentieren, mit dem inzwischen rd. 700 mittelhessische Unternehmen und die THM zeigen, wie reibungslos innovative duale Studienangebote funktionieren können. Beide sind Experten auf diesem Gebiet: Danne ist Leiter des Wissenschaftlichen Zentrums Duale Hochschulstudien (ZDH) der THM und Müller Vorstandsvorsitzender des Competence Center Duale Hochschulstudien e.V. (CCD) der Wirtschaft. Danach soll eine von Frau Ulrike Nehrbaß (SWR) moderierte Diskussion dem Publikum die Möglichkeit bieten, ihre Positionen und Anregungen einzubringen. Bei einem Getränk oder am Buffet kann dieser Austausch fortgeführt werden.

Wenn Sie Fragen haben oder gerne an unserem Abend „Hochschule Koblenz und Unternehmen im Dialog“ teilnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an Herrn Marco Brehme.

Telefon: 0261 9528 952
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beitrag als PDF herunterladen