Netzwerk/Wissenstransfer

Starke Netzwerke in der Region helfen dem Einzelnen über den eigenen Tellerrand hinaus zu schauen und Trends und Entwicklung frühzeitig zu erkennen.
Die gelebte Nähe zu den umliegenden wissenschaftlichen Einrichtungen schafft Forschungs- und Entwicklungsmöglichkeiten über die eigenen Kapazitäten hinaus und ermöglicht die Zusammenarbeit mit zukünftigen Fachkräften.

Hochschulen:

Institute/Technologiezentren:

  • Technologiezentrum für Oberflächentechnik Rheinbreitbach GmbH
    www.tzo-gmbh.de
  • Materialprüfungs- und Versuchsanstalt Neuwied
    www.mpva.de
  • IKKG Institute of Ceramic and Glass Arts · Freie Kunst Keramik/Glas, Höhr-Grenzhausen
    www.hs-koblenz.de

Gewerbevereine: