Wirtschaftsstandort Neuwied

Ein erfolgreicher Wirtschaftsstandort in der Mitte Europas braucht eine sinnvolle Verknüpfung von harten und weichen Standortfaktoren. Eine Vielzahl national und international tätiger Unternehmen schöpfen ihren Erfolg aus teils spezifischen Rahmenbedingungen, die ein attraktiver Gewerbestandort vorhalten muss. Ihre langjährige Verbundenheit mit dem Landkreis Neuwied zeugt von der Qualität des Standortes.

Der Landkreis Neuwied bietet Existenzgründern aus der Region ebenso wie Unternehmen und Investoren aus ganz Deutschland optimale Voraussetzungen für eine erfolgreiche Zukunft.

Die zentrale Lage zwischen den Großräumen Köln und Frankfurt und die hervorragende logistische Anbindung an Autobahnen, Bundesstraßen, das Netz der Deutschen Bahn, die wichtige Wasserstraße Rhein sowie an die zwei größten Flughäfen Deutschlands schaffen eine ganz besondere Infrastruktur.

Regionaldaten des Landkreises Neuwied

Wirtschaft

BIP in Millionen Euro 4.892
Veränderung gegenüber dem Vorjahr in % 2,9
BIP je Erwerbstätigen in Euro 60.328
BIP je Einwohner in Euro 27.152
Bruttoinlandsprodukt zu Marktpreisen BIP Bruttoinlandsprodukt zu Marktpreisen je Erwerbstätiger Bruttoinlandsprodukt zu Marktpreisen je Erwerbstätigen von 2003 bis 2012
Insgesamt in Millionen Euro 4.379
davon in %
Land- und Forstwirtschaft, Fischerei 0,6
Produzierendes Gewerbe 39,2
davon Produzierendes Gewerbe ohne Baugewerbe 32,7
darunter Verarbeitendes Gewerbe 29,6
Baugewerbe 6,5
Dienstleistungsbereiche 60,2
davon Handel, Verkehr, Gastgewerbe, Information und Kommunikation 15,6
Finanz-, Versicherungs- und Unternehmensdienstleister, Grundstücks- und Wohnungswesen 21,7
Öffentliche und sonstige Dienstleister, Erziehung, Gesundheit 22,9
Entwicklung-Bruttowertschoepfung-zu-Herstellungspreisen Bruttoinlandsprodukt-zu-Marktpreisen-je-Erwerbstaetigen-von-2003-bis-2012
Verfügbares Einkommen in Millionen Euro 4.046
Verfügbares Einkommen je Einwohner 22.457
Verfuegbares-Einkommen-der-privaten-Haushalte-von-2003-bis-2012 Verfuegbares-Einkommen-der-privaten-Haushalte-von-2003-bis-2012 8-temp Landkreis-Neuwied-im-Vergleich

Verkehr und Tourismus

Insgesamt130.901
Personenkraftwagen108.571
je 1.000 Einwohner605
Kraftfahrzeuge 1999-2014
Betriebe225
Angebotene Betten3.568
Gäste134.208
Übernachtungen282.578
Durchschnittliche Verweildauer in Tagen2
Heilbäder2
Luftkurorte5
Erholungsorte3
Fremdenverkehrsorte20
Tourismus-1994-2014 Zur vollständigeren Darstellung der Tourismusergebnisse wird seit 2014 beim Merkmal "Betriebe" erstmals auch die Zahl der Kleinbetriebe (Privatquartiere und gewerbliche Kleinbetriebe) berücksichtigt, ergänzend zu den Einheiten mit zehn und mehr Fremdenbetten (bis 2011: neun und mehr Betten). Für frühere Jahre liegt die Zahl der Kleinbetriebe nicht vor. Die übrigen Merkmale wie Gäste und Übernachtungen werden für alle Jahre einschließlich der Angaben der Kleinbetriebe dargestellt. Landkreis-Neuwied-im-Vergleich