9 Top-Standorte mit echten Kostenvorteilen

8 Verbandsgemeinden und die Kreisstadt Neuwied in einer geografischen Lage, wie sie zentraler kaum sein kann. Mitten in Deutschland – mitten in Europa!

Außerhalb von Ballungsräumen wie z.B. Frankfurt oder Köln lassen sich für ein Unternehmen oft erhebliche Kosten einsparen. Die vergleichsweise niedrigen Steuersätze in den Kommunen des Landkreises Neuwied stellen so auch langfristig gesehen ein enormes unternehmerisches Einsatzpotenzial dar, ohne auf eine optimale logistische Lage verzichten zu müssen.

Stadt Neuwied

karte neuwied
  • Grundsteuer B: 340 v. H.
  • Gewerbesteuer: 395 v. H
  • Wasserpreis: 1,46 €/m3

Asbach

karte asbach
  • Grundsteuer B: 290 v. H.
  • Gewerbesteuer: 354 v. H.
  • Wasserpreis: 1,48 €/m3

Bad Hönningen

karte bad hoenningen
  • Grundsteuer B: 340 v. H.
  • Gewerbesteuer: 352 v. H.
  • Wasserpreis: 1,31 €/m3

Dierdorf

karte dierdorf
  • Grundsteuer B: 320 v. H.
  • Gewerbesteuer: 350 v. H.
  • Wasserpreis: 1,50 €/m3

Linz

karte linz
  • Grundsteuer B: 270 v. H.
  • Gewerbesteuer: 320 v. H.
  • Wasserpreis: 1,51 €/m3

Puderbach

karte puderbach
  • Grundsteuer B: 320 v. H.
  • Gewerbesteuer: 350 v. H.
  • Wasserpreis: 1,48 €/m3

Rengsdorf

karte rengsdorf
  • Grundsteuer B: 313 v. H.
  • Gewerbesteuer: 350 v. H.
  • Wasserpreis: 1,61 €/m3

Unkel

karte unkel
  • Grundsteuer B: 350 v. H.
  • Gewerbesteuer: 350 v. H.
  • Wasserpreis: 1,77 €/m3

Waldbreitbach

karte waldbreitbach
  • Grundsteuer B: 320 v. H.
  • Gewerbesteuer: 352 v. H.
  • Wasserpreis: 1,41 €/m3