Leben & Arbeiten

Ideale Voraussetzungen für ausgewogenes Leben, Wohnen und Arbeiten. Wer mit dem Auto oder der Bahn durch das Rheintal in den Landkreis Neuwied gelangt, der wird sicherlich von den grünen, vielfach mit Weinbergen versehenen Hängen auf der Ostseite, der sonnigen Seite des Rheins beeindruckt sein. Oberhalb der steilen Hänge des Rheintals eröffnet sich eine weitere landschaftliche Perspektive: Hier beginnt der weit in benachbarte Bundesländer reichende Westerwald.

Attraktive Wohngebiete

Die Stadt Neuwied und die acht Verbandsgemeinden, insgesamt 61 Ortsgemeinden, haben in den vergangenen Jahrzenten attraktive Wohnbauflächen eigenverantwortlich entwickelt. Umfassende und vielfältige Baugebiete, die individuelle Bedürfnisse befriedigen, werden vorgehalten. Sei es das Einfamilienhaus im Wiedtal oder im Westerwald, das Mehrfamilien- oder Mehrgenerationenhaus im städtischen Umfeld oder das Reihenhaus im dörflich geprägten Raum – die behutsame Wohnbauentwicklung hält ein breites Spektrum von Netzwerken und sozialen Systemen vor, die dem individuellen Anspruch gerecht werden.

Reizvolle Landschaft

Die grobe Zweigliederung des Landkreises ist das Reizvolle: Von den Höhen des Westerwaldes bis hin zum romanischen Mittelrhein. Wanderland und Rheinland. Zahlreihe Wälder, Berge und Täler, beschaulich dahinfließende Bäche und eine sich gemütlich dahinschlängelnde Wied, die in den wirtschaftlich genutzten und touristisch attraktiven Rheinstrom mündet – alles zusammen bildet den Naturpark Rhein-Westerwald und liegt rechtsrheinisch, grob betrachtet zwischen Drachenfels und Deutschem Eck.

Mit einer Bevölkerung von über 186.000 Einwohnern ist Neuwied der viertgrößte Landkreis in Rheinland-Pfalz. Hinsichtlich der Bevölkerungsdichte steht er mit 297 Einwohnern pro km2 an dritter Stelle. Weiter steigende Einwohnerzahlen dokumentieren eine prosperierende Region. Zwischen den Ballungszentren Rhein/Main und Rhein/Ruhr bietet der Naturpark Rhein-Westerwald zahlreiche touristische Angebote und vor allem vielfältige Naherholungsmöglichkeiten an.

Ansprechende Kultur- & Freizeitangebote

Attraktive und umfangreiche Kultur,- Freizeit- und Sportangebote sind im Kreis Neuwied eng miteinander verbunden. Ein breites Spektrum aller Schulformen wird durch ein kreismedizinzentrum mit umfassenden audiovisuellen Lehr- und Lernmittelmöglichkeiten ergänzt. Abwechslungsreiche Kultur- und Freizeitangebote bieten z.B. Kreisvolkshochschulen, Stadt Neuwied, Schloss Engers (Villa Musica), Abtei Rommersdorf und Kreismuseum mit Konzerten, Kunstausstellungen u.v.a. mehr. Ein überaus aktives und umfassendes Vereinsleben jeglicher Art bietet zusätzlich Anreize für Freizeit, Sport, Erholung, Musik, Gesang, Naturschutz und Geschichtskunde.

Impressionen