Der Europäische Fonds für Regionale Entwicklung ist ein bedeutendes Förderinstrument in Rheinland-Pfalz. In der aktuellen Förderperiode stellt die Europäische Union dem Land Rheinland-Pfalz ein Finanzvolumen in Höhe von rund 186 Millionen Euro zur Verfügung. Diese Mittel werden zur Förderung von Innovation, Wettbewerbsfähigkeit rheinland-pfälzischer Unternehmen und Bestrebungen für ein CO2-armes Wirtschaften in Projekten eingesetzt.

Die EFRE-Verwaltungsbehörde lädt Sie herzlich ein zum EFRE-Talk - eine Informationsveranstaltung über den Fonds, laufende Projekte, Antragsmöglichkeiten und vielem mehr.

Die Veranstaltung findet statt am

Mittwoch, den 7. November 2018,

ab 13.30 Uhr,

im Landesmuseum Mainz,

Große Bleiche 49-51,

55116 Mainz.

Im Rahmen der Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit, sich über die Inhalte und die Möglichkeiten der Förderung zu informieren. Während und nach der Veranstaltung stehen die Fachreferate der beteiligten Ministerien (Wirtschaft, Wissenschaft und Umwelt), die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz sowie die EFRE-Verwaltungsbehörde für Fragen und Gespräche zur Verfügung.

Freuen dürfen Sie sich außerdem auf praktische Beispiele aus aktuellen Projekten und Tipps seitens der Projektträger.

Weitere Details können Sie dem beiliegenden Informationsflyer entnehmen. Wir bitten Sie um Ihre Anmeldung bis Mittwoch, den 31. Oktober 2018 (per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 06131/16-5293).

Nähere Informationen zum rheinland-pfälzischen EFRE-Programm finden Sie auf der Internetseite www.efre.rlp.de.

Download Fyler: Klick