4. Deutsch-Chinesisches Wirtschaftsforum

Marktchancen durch industriellen Umbau in der chinesischen Provinz Shanxi

Montag, 21. Oktober 2019

In Taiyuan, China

China als ebenbürtiger Handelspartner ist nicht mehr aus der deutschen Wirtschaft wegzudenken. Auch im Bereich Investitionen sind beide Länder als wirtschaftlich starke und zuverlässige Partner zusammengewachsen. Eine gute Zusammenarbeit kann nur durch ständigen Austausch und dem gegenseitigen Lernen entstehen. Anlass genug für die diesjährige Delegationsreise vom 19.-31. Oktober 2019 nach China, an der interessierte Unternehmen aus Rheinland-Pfalz teilnehmen können. Im Fokus seht das vierte Wirtschaftsforum, dessen Kernthema die durch den industriellen Umbau in der Provinz Shanxi entstehenden Marktchancen sein wird. Umrahmt wird das Forum durch den Besuch von wirtschaftlich starken Städten und den dort ansässigen Firmen. Des Weiteren wird die Möglichkeit sein, sich direkt vor Ort mit wichtigen Vertretern aus Politik und Wirtschaft auszutauschen, um so eine wichtige Grundlage für eine zukünftige Zusammenarbeit zu schaffen.

Die Einladung zur Delegationsreise wird ausgesprochen durch das Rheinland-Pfälzische Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, IHK Koblenz / Geschäftsstelle Idar-Oberstein, Wirtschaftsförderungs- und Projektentwicklungsgesellschaft Landkreis Birkenfeld sowie weitere Partner aus China und Rheinland-Pfalz.

Mehr Informationen zur Delegationsreise und das 4. Deutsch-Chinesische Wirtschaftsforum erhalten Sie über:

Frau Kawai Chung, 55768 Hoppstädten-Weiersbach, Telefon: 06782 87644 30,

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Downloads

Download Unterlagen (u.a. Anmeldeformular)